design a website for free

ROB KRAAIJEVELD

Rob Kraaijeveld kann getrost als Kunstködervirtuose bezeichnet werden. Ob man auf Hecht, Zander, Barsch, Rapfen, Aland oder Wolfsbarsch vom Ufer aus fischen will. Ob mit Kunstköder oder Fliegenrute, bei Rob ist alles möglich. Rob betrachtet das Guiden von Sportanglern als ein Hobby und betreibt es daher nicht als Vollzeitjob. Er angelt viel zu gerne selbst! Trotzdem heißt er ziemlich regelmäßig Gäste an Bord willkommen.

Rob hat eine Vorliebe für die großen Gewässer im Südwesten der Niederlande. Dort kennt er sich nicht nur besonders gut aus, sondern kann auch noch mit wirklich großen Hechten, Zander, Barschen, Rapfen und Alanden rechnen. Auf diesen großen Gewässern muss man aber auch zum Teil viel experimentieren und das tut Rob auch gern. Infolgedessen entwarf und produzierte Rob im Laufe der Jahre eigene Jerkbaits und andere Kunstköder für Hecht, mit denen er selbst auch schon sehr oft erfolgreich war.

Standort: Hellevoetsluis
Einsatzbereich: Südwest-Niederlande. Haringvliet, Volkerak, Spui, Hollands Diep, Brielse Meer, Oude Maas. Restliche Niederlande nach Absprache.
Boot: Voll ausgestattetes Alumacraft Navigator (max. 2 Pers.)
Techniken: Hecht: Kunstköder- und Jerkbaitangeln, Schleppen, Fliegenfischen. Zander: Vertikalen, diagonalen, dropshotten, schleppen. Barsch: vertikalen, werfen, schleppen.
Material: Ruten, Rollen und Kunstköder an Bord können vom Gast benutzt werden.
Extra: Lunch, Kaffee/Tee, Suppe, Getränke inbegriffen. Spezielle Wünsche können nach Absprache erfüllt werden. Fotos auf CD oder per E-Mail.

FOLGEN SIE UNS: