free website software

BERTUS ROZEMEIJER

Bertus Rozemeijer wurde am 05.11.1950 geboren und angelt seit seinem 14. Lebensjahr mit Kunstködern, als noch kaum jemand wusste, wie man das macht. Zusammen mit Arjan Willemsen schrieb er 1981 sein erstes Buch, dem noch viele weitere folgten. Bertus ist bei neuen Entwicklungen und Techniken immer ganz vorne mit dabei. Das Fliegenfischen auf Hecht erfreut sich auch wegen ihm einer breiten Zustimmung und Resonanz bei jedermann. Er war der Erste der aktiv mit dem Downrigger auf große Forellen fischte und über das Vertikalangeln schrieb. Zusammen mit Henk Rusman brachte er das angeln mit Jerkbaits näher, ohne die Folgen zu ahnen.

Bertus guided nur ab und an, wenn er gerade Zeit hat. Zum Zanderangeln nimmt er auch gern zwei Sportangler mit, die dann meistens einen guten Tag haben, beim Hechtangeln beschränkt er sich lieber auf einen Gast, aber ein zweiter ist stets willkommen. Das notwendige Material kann gestellt werden und eventuell kümmert sich Bertus auch um die Angelerlaubnis. Der Angeltag dauert immer von 8:00 Uhr morgens bis zum Nachmittag um 16:00 Uhr. Das gilt auch, wenn die Fische erst um 15:54 Uhr anfangen zu beissen!

Standort: Fochteloo
Arbeitsbereich: Randmeren, friesische Seen und Kanäle, die Plassen (Seen) in den mittleren Niederlanden und andere Gewässer nach Absprache.
Boot: Starweld 1600 SC Pro, mit Mercury F60 ELPT EFI und Motorguide 82 lbs / 24 volt Elektromotor.
Techniken: Hecht: Kunstköder- und Jerkbaitangeln, schleppen, fliegenfischen. Zander: vertikalen, diagonalen, dropshotten, schleppen. Barsch: vertikalen, werfen, schleppen.
Material: Ruten, Rollen und Kunstköder an Bord. Können vom Gast benutzt werden.
Extra: Spezielle Wünsche können nach Absprache erfüllt werden. Fotos auf CD oder per E-Mail.

FOLGEN SIE UNS: